Bau- und Architektenrecht

Das private Baurecht regelt die Rechtsbeziehungen zwischen den an einem Bauvorhaben beteiligten Personen, insbesondere dem Auftraggeber (Bauherrn) und den mit der Planung und Ausführung des Bauvorhabens befassten Personen, wie Architekten, Ingenieuren, Bauunternehmen und Handwerkern. In seinem Kern war das private Baurecht bis zum 31.12.2017 geregelt im Werkvertragsrecht des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB). Seit dem 01.01.2018 ist das neue Bauvertragsrecht in Kraft.

Zu diesem Fachgebiet gehört auch das Nachbarschaftsrecht mit seinen Bundes- und ggf. landesrechtlichen Spezialvorschriften.

In diesem Rechtsgebiet betreuen Sie Rechtsanwalt Brickwedde und Rechtsanwältin Palmedo-Roter.

Impressum, Datenschutz und rechtliche Angaben